Überflutungsrisiken

Unsere Produkte und Services im Bereich Überflutungen:

Die Entwicklung der Services und Produkte haben eine unterschiedliche Projektgenese. Neben Eigenentwicklungen konnten wir unsere Methoden und innovative Ansätze auch für Tools bereitstellen, die in Zusammenarbeit mit Projektpartnern entstanden sind.

Illustration Raumbezogene Risikomodellierung

Risiko­modellierung

Die raumbezogene Modellierung von Schäden und Risiken mit innovativen Methoden stellt eine langjährige Forschungslinie des IÖR dar. Das Modell wird vor allem im Rahmen der Bewertung und Priorisierung von Hochwasserschutz­konzepten eingesetzt.
Bild Rainman Toolbox

Rainman-Toolbox

Das Tool beinhaltet eine breite Sammlung von Methoden, Ansätzen und Lösungsbeispielen zum Umgang mit Starkregengefahren. Es richtet sich primär an Kommunen und die öffentliche Hand, beinhaltet gleichzeitig auch Informationen für Privatpersonen.
Bild FLOOD.Bi Tool

FLOOD.Bi

Die Webanwendung informiert objektbezogen zu Hochwassergefahren, potentiellen Risiken und zur Wirkung baulicher Vorsorgeoptionen. Es unterstützt Auswahl und Umsetzung der Maßnahmen und richtet sich primär an Eigentümer und Fachplaner.